08.04.2016

Matto Kämpf - Heute Ruhetag - neues Buch!


"Heute Ruhetag", dafür ist der Autor, Filmer und Theatermacher Matto Kämpf zu unser aller Glück nicht geschaffen: Er ist auf Tour mit der neuen, total hippen Quasi-Band Trampeltier of Love, mit den Gebirgspoeten und "Die Eltern". Er dreht Filme und Videos, spielt in der SRF-Dokusoap "Experiment Schneuwly", schreibt Theaterstücke, liest und singt auf Literatur- und Kleinkunstbühnen.

Und er schreibt als treuer Menschenversand-Hausautor Buch um Buch um Buch."Heute Ruhetag" das Kämpfsche Universum erstmals in seinem ganzen Tiefsinn und der stets vorhandenen Abgründigkeit.

In Reportagen berichtet Matto Kämpf aus Varanasi, Kairo und Stockholm. Vom Spielplatz und Kinderzimmer aus durchpflügt er das Eltern- und Kinderwesen. Lieder, Dialoge, kurze und sehr kurze Geschichten stehen neben einer gruseligen Familienchronik, Weihnachtsgeschichten und Zeitungskolumnen.

In einem illustrierten "Sammelsurium" entwirft Kämpf einen Tagesablauf von Wladimir Putin, weniger bekannte Verschwörungstheorien, interessante Grab-Inschriften, unsorgfältig übersetzte Filmtitel oder er führt seine Leser in Sprichwörtern und Redewendungen rund um die Welt. Eine davon - "Der Mensch hat gern viel" (Profuzius) - möchte man auch ihm zurufen: gerne viel, nein, noch mehr vom Kämpf!

Matto Kämpf live: Die Texte aus seinem Buch sind in der ersten Phase mit der Band "Die Zorros" live zu hören und danach werden die Texte im abendfüllenden Programm "Heimat ist da wo man sich aufhängt" als Spoken Word und Dia Show zu erleben sein. Weiterhin ist Kämpf als Mitglied des Spoken Word Combo "Die Eltern" mit seinen Texten unterwegs.

Seine Bücher sind beim Verlag "Der gesunde Menschenversand" hier erhältlich