Sommer-Lesung: Stefanie Grob liest aus «Budäässä»

In ihrem neuen Buch «Budäässä» nimmt uns Stefanie Grob mit durchs Jahr. Naturnah und urban. Im Frühling kämpft sich der Bärlauch aus dem Wald via Vorgärten in die Hausflure vor, im Sommer hören wir das Matterhorn bröckeln, im Herbst wohnen wir einer Laubbläser-Performance bei und im Winter liegt ein kleiner, blauer Schlumpf in der Krippe zwischen Ochse und Esel und über die Autobahnen rollen 300 mittelgrosse LKWs mit überflüssigem Bauchspeck, die sich die SchweizerInnen über die Festtage angefuttert haben – nicht nur an Budäässä, also Firmenanlässen, auch ganz privat am heimischen Truthahn oder Fondue Chinoise.

Start 27. August 2020 - 19:00
Künstler Stefanie Grob 
Webseite https://www.boga.unibe.ch/agenda/lesungen/sommer_lesungen/stefanie_grob_budaeaessae
Ort Farnhausterrasse (findet nur bei schönem Wetter statt!) Botanischer Garten der Universität Bern Altenbergrain 21 3013 Bern
dirtybush.org b-ass.org