01.11.2019

Sibylle Aeberli erhält Werkpreis der Stadt Zürich

Die Auszeichnung für besondere kulturelle Verdienste geht an Sibylle Aeberli und weitere Kulturschaffende der Stadt Zürich.


Mit dem Werkjahr-Preis honoriert der Stadt Zürich das langjährige und vielfältige künstlerische Schaffen von Sibylle Aeberli. Der Popkredit verleiht je ein Werkjahr an Sibylle Aeberli, Janine Cathrein und Tapiwa Svosve.
Wir gratulieren ganz herzlich.

Zur Zeit steht Sibylle Aeberli v.a. mit ihrem neusten Programm "SCHLAFLOS - ich wach mich kaputt" auf der Bühne (zusammen mit der Spoken-Word-Künstlerin Stefanie Grob).